Ich züchte meine eigenen Pilze

Hallo meine Lieben

Vor einigen Tagen erreichte mich ein mega Tolles Test Paket von Pilzmännchen. Ich habe mir im online Shop ein Zucht Set für Steinchampignons und Champignons ausgesucht. Als Zugabe gab es noch getrocknete Austernpilze. Ich habe vor 4 Tagen mit der Zucht begonnen und möchte euch ein wenig mehr davon berichten. Am Ende der Zucht zeige ich euch natürlich meine Pilze und was ich daraus gemacht habe.

pilzmaennchen-logo.png

Im Lieferumfang sind folgende Produkte enthalten.

angefeuchtete Deckerde, gelochte Abdeckfolie, Champignonsubstrat und eine genaue Anleitung

thumbnail.jpg

Die Kisten, in denen sich alles Nötige befindet, kann man nutzen, um seine Pilze zu züchten. Als Erstes einfach die Folie, in der das Champignonsubstrat enthalten ist, über die Faltdeckel stülpen. Bei Unebenheiten einfach alles so richtigen, bis es eben ist. Danach kommt die angefeuchtete Deckerde drüber. Diese etwas lockern und im Karton verteilen. Danach die Folie locker verschließen.

Als Erstes beginnt die Besiedlungsphase. Nach Tag 5 kann man dann schauen, ob sich, was tut. Dann sollte man alle 2-3 Tage danach schauen.

2.jpg

Danach beginnt die Wachstumsphase. Danach muss die Zucht natürlich auch bewässert werden und etwas kühler gestellt werden. Nach 20 Tagen dann kann man sein Ergebnis betrachten. Ich bin bei Tag 4 und werde Euch natürlich am Ende alles genau zeigen.

 

Werbung…..dieses Produkt wurde mir kostenfrei zur Verfügung gestellt

Advertisements

Ein Gedanke zu “Ich züchte meine eigenen Pilze

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s