Konterbrause im Test

Hallo meine Lieben

Ich habe früher als ich noch kein Kind hatte gerne Party gemacht. Jetzt trinke ich zwar auch gerne am Wochenende mal ein Glas Sekt, aber wie das so ist, verträgt man ja nichts mehr und am nächsten Tag grüßt der Kater. Man fühlt sich elend und man sagt sich immer wieder ich trinke nichts mehr. Damit man etwas trinken kann und ohne Kater morgens aufwachen, kann, gibt es Konterbrause, die ich für euch testen durfte und heute möchte ich euch davon berichten.

10408926_304084919786666_3473106681239596084_n

Ihr fragt euch nun bestimmt, wie die Konterbrause wirkt, na das ist ganz einfach. Damit es gar nicht erst zu Mineralien, Flüssigkeit und Vitaminen Mangel kommt, sollte man die Brause zwischen der Party sowie nach der Party trinken. Die Konterbrause enthält Elektrolyte (Magnesium, Calzium, Natrium, Kalium) und wichtige B-Vitamine (B1, B3, B5, B6, B12), die den Körper beim Alkoholkonsum unterstützen und den fiesen Kater gar nicht erst entstehen lassen.

Zum Zucker kann ich euch sagen, dass auch der seine Funktion in der Brause hat, denn Alkohol kann zu Unterzuckerung führen. Es versteht sich voll alleine das in der Konterbrause kein Koffein enthalten ist. Wie viel Konterbrause man trinken, sollte um dem Kater entgegen zu wirken kommt ganz darauf, an wie viel Alkohol man getrunken hat. Am besten Eiskalt zwischen der Party, am Ende und bei Bedarf nach dem Aufstehen.

konterbrause

Fazit:

Für meinen Test habe ich 3 Flaschen Konterbrause bekommen. Als Erstes habe ich die Flaschen kaltgestellt und am Wochenende getestet. Da ich mich nach ein paar Gläsern Sekt am nächsten Morgen sehr schlecht fühle, habe ich eine Flasche vor dem Sekt getrunken, mittendrin und am Ende und was soll ich sagen am nächsten Morgen hat man sich viel besser gefühlt. Der Kopfweh blieb aus und man fühlt sich einfach fit. Ich finde geschmacklich gleicht Konterbrause dem ISO Star Getränk.

Ich denke wenn man nur ein paar Gläser Alkohol getrunken hat wirkt die Brause doch ganz gut, sollte man aber nicht wissen wann Ende mit dem Alkohol ist darf man sich auch auf die Brause nicht verlassen denn dafür gibt es keine Medizin. Sollte man aber nur einen Kleinen über den Durst getrunken haben ist Konterbrause die beste Medizin.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s