Brandnooz Box Februar (Kurz und schmackhaft)

Hallo meine Lieben

Gestern in die Brandnooz Box Februar angekommen die dieses Mal doch eher verspätet kam. Durch das Brand Match konnte ich mir sogar ein Zusatz-Produkt sichern. Heute möchte ich euch gerne den Inhalt der Box genauer vorstellen.

IMG_20150304_175908

Inhalt

28 BLACK Açaí Sugarfree (1,50 €) Finde ich persönlich super, da hier kein Taurin enthalten ist und er auch noch auf Zucker verzichtet. Eine super alternative zu den herkömmlichen Energy Drinks.

BiFi Junior (1,29 €) So schnell wie die Mini Bifis da waren da waren sie auch schon wieder weg. Meinem Sohn hat es geschmeckt und durch die Größe optimal für den Kindergarten, da die kleinen viel besser in die Brotdose passen.

Uncle Cracker NatSnacks (1,99 €) Die Cracker sollen eine Alternative zu Chips sein. Wir haben natürlich gleich probiert und muss sagen, dass ich den Geschmack doch sehr fade finde und zu Dips kann ich sie mir auch nicht vorstellen. Vielleicht schmeckt aber die Sorte Paprika besser.

Kühne Roasted Garlic (1,89 €) Mit dabei war die Knoblauch Soße von Kühne. Wir mögen Knoblauch Soße sehr gerne zu verschiedenen Gerichten uns sind schon gespannt, wie sie uns schmecken wird.

MILFORD Monsteralarm (2,29 €) Das es von Milford nun auch Tee für Kinder gibt finde ich klasse. Mein Sohn mag zwar kein Tee dennoch haben wir Verwendung dafür gefunden, denn mein Patenkind wird sich darüber bestimmt freuen.

IMG_20150304_180021

Paulaner Weißbier-Zitrone Naturtrüb (????) Natürlich wurde das Weißbier gleich probiert. Mir hat es nicht geschmeckt, weil man hier mehr Weizen als Zitrone schmeckt, aber ich muss auch sagen, dass ich allgemein kein Weizenbier mag.

Seeberger Apfelchips (1,89 €)
Sollten in der Box sein stattdessen habe ich eine Packung Loacker Choco & Nut in der Box gehabt.

Nature Valley Crunchy (je 0,79 €) Wir haben die leckeren Müsliriegel in drei verschiedenen Sorten bekommen und gleich probiert. Am besten hat mir die Sorte Canadian Maple Syrup, aber auch die Sorten Oats & Honey und Oats & Chocolate waren ganz ok.

ANNAS Gewürzkekse (1,89 €) Die Kekse gibt es in den Sorten Orange und Ginger Thins. Werden auf jeden Fall probiert obwohl ich ja kein großer Fan von Orange bin.

Lindt Hello! Strawberry Cheesecake (2,20 €) GEWONNEN BEIM BRAND MATCH

Fazit:

An und für sich fand ich die Box diesen Monat wirklich gelungen. Es waren viele Produkte dabei für die ich Verwendung gefunden habe und dir wir auf jeden Fall nachkaufen werden. Nur die Sache mit den Apfel Chips habe ich nicht verstanden. Die Box hat einen Warenwert von 17,31 € aber da ist die Flasche Paulaner nicht dabei und normal dürften die 2,20 € von der Schokolade auch nicht gerechnet werden, weil ich diese ja gewonnen habe. Nun mich konnte die Box diesen Monat zufriedenstellen.

Advertisements

3 Gedanken zu “Brandnooz Box Februar (Kurz und schmackhaft)

  1. Es gibt in der Box entweder die Apfelchips oder ANNAS Gewürzkekse 🙂 Hättest du angegeben das du kein alkohol willst hättest du beides in deiner Box gehabt anstatt Paulaner. Manche hatten aber das pech, das sie keins von beiden hatten also keine Apfel Chips oder ANNAS Gewürzkekse, die bekamen ein Mangel und Aprikosen Müsli. Weil sie nicht genügend vom anderen hatten. Leider ist es auch nicht im Beileger erwähnt so denkt man sich erst mal was ist da los. Ich persönlich hätte gerne gewürzkekse oder die Apfelchips gehabt, hab leider das Müsli erhalten 😦

    zu deiner Sache wegen Loacker Choco & Nut, die sind regulär dabei 🙂 nur Gewürzkekse oder Apfelchips bekam man sonst 🙂

    Bye Jordan

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s