Mein Lieblingskuchen

Hallo meine Lieben

Ich habe eine nette Mail mit der Frage bekommen ob ich nicht Lust habe euch den Shop Mein Lieblingskuchen.de vorzustellen. Da ich Kuchen mag, auch wenn ich ihn nicht selbst gemacht habe, habe ich natürlich zugesagt und habe mir dort zwei Kuchen bestellt. Heute möchte ich euch gerne beide Produkte vorstellen und natürlich, wie die Bestellung verlaufen ist.

logo

Auf der Webseite von Mein Lieblingskuchen bekommt man die Möglichkeit seinen eigenen Kuchen vom Teig an selbst zu mixen. Wer nicht selbst mixen möchte, kann natürlich auch auf die fertig gemixten Kuchen im Glas zurück greifen. Sollte man auf der Suche nach dem passenden Geschenk sein bin ich mir sicher werdet ihr hier genau das richtige finden.

Hier bekommt man die Möglichkeit aus vielen verschiedenen Zutaten seinen eigenen Kuchen so zu mixen wie man Ihn am liebsten mag, und genau das habe ich getan. Das Mixen ist total einfach man fängt damit an sich seinen Teig aus zu suchen hierfür steht euch hell oder Dunkel zur Verfügung. Danach könnt ihr aus verschiedenen flüssigen und festen Zutaten wählen.

Weiter geht es mit der Glasur und der Deko, im vierten Schritt könnt Ihr nach Wunsch aus verschiedenen Banderolen wählen, die man auch noch beschriften kann. Es besteht die Möglichkeit aus verschiedenen Grußkarten zu wählen, und wenn es ein Geschenk werden soll, stehen euch verschiedene Extras wie z. B. Tütenwindlichter,Mini-Keramikbecher oder ein Spork zur Verfügung. Dann nur noch die Bestellung abschicken und freuen.

Deutschland_Kuchen-horz

Für meine Bestellung habe ich einen dunklen Kuchenteig gewählt, Marzipanrohmasse, Nussglasur, gehackte Mandeln und eine Fußball Banderole mit der Aufschrift Tor. Dann habe ich mir noch einen fertig gemixten Kuchen bestellt hierbei handelt es sich um einen Schokokuchen mit Splits. Dieser besteht aus Schokoteig, Schokosplits, weißer Fettglasur und ist dekoriert mit noch mehr Schokosplits.

kuchen

Die Bestellung verlief total einfach. Hier wird euch alles von Anfang bis Ende beschrieben. Die Auswahl, die man hier an Zutaten geboten bekommt, ist echt enorm so kann man seiner Fantasie freien Lauf lassen und seinen Kuchen so mixen, wie man möchte.

kuchen1

Beide Kuchen haben uns geschmacklich sehr gut geschmeckt fast wie selbst gemacht. Ich finde auch das die Kuchen in den tollen Weck Gläsern schön anzusehen sind und sich super als Geschenk eignen. Ich finde den Preis von 7,05 € hier aber mehr als angemessen. Denn der Kuchen ist lecker, sieht toll aus und man kann sogar noch Extras dazu bestellen. Wer also noch auf der Suche nach leckerem Kuchen im Glas sein sollte, ist bei Mein Lieblingskuchen auf jeden Fall richtig.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s