Ragusa die Schokolade mit Ecken und Kanten

Hallo meine Lieben

Bei uns in der Familie isst man sehr gerne Schokolade. Egal welche Sorte Hauptsache sie schmeckt. So bin ich bei Facebook auf die Seite von Ragusa gestoßen. Vor diesem Test war mir die Schweizer Schokolade total unbekannt, umso mehr freut es mich das Ich euch heute einige Sorten vorstellen darf.

logo1

Im Jahr 1942 war es schwer, Rohstoffe wie Kakao zu besorgen. Camille Bloch füllte eine Schokoladenhülle mit einer Masse aus gemahlenen Haselnüssen und fügte ganze Nüsse hinzu. Die Schokolade und auch die Füllung wurden in flacher Form gegossen und rechteckig geschnitten die Typische Ragusa Form eben. Das Produkt hat sich über die Zeiten zwar verändert aber eins ist seit Jahren gleich geblieben, und zwar die einzigartige Rezeptur und der unverwechselbare Geschmack.

bild

Für meinen Test habe ich drei Sorten der Schokolade bekommen darunter Ragusa Classique, Ragusa Noir und Ragusa Blond. Wir haben die drei Sorten in Tafel und Riegel Form bekommen. Sie Verpackung hat und gleich gut gefallen und hat Lust auf mehr gemacht so haben wir uns durch die verschiedenen Sorten getestet.

schokolade

schokolade1

Fazit:

Also ich muss wirklich sagen, dass ich schon lange nicht mehr so eine tolle Schokolade gegessen habe. Die Sorten sind wirklich superlecker. Ich finde die Riegel Form total praktisch und waren bei uns relativ schnell leer. Die Schokolade schmeckt sehr cremig und zergeht förmlich auf der Zunge und die ganzen Nüsse passen perfekt dazu. Alle Sorten haben einen sehr intensiven Geschmack.

Natürlich haben wir unseren Favoriten gefunden am besten passt zu uns die Sorte Ragusa Blond, der Geschmack ist einfach unbeschreiblich lecker. Ich habe auch schon Shops im Internet gefunden, wo ich die Schokolade nachbestellen kann. Wir sind auf jeden Fall sehr zufrieden.

Ragusa kann man auch hier finden:

Facebook
Twitter
instagram
Youtube

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s