Gourmetbox Juli/August

Hallo meine Lieben

Vor einigen Tagen ist die Gourmetbox bei mir eingetroffen, auf die ich mich schon sehr gefreut habe.Ich war schon total auf den Inhalt gespannt und kann vorab sagen, dass ich wirklich positiv überrascht war.Nun möchte ich euch nicht länger auf die Folter spannen und stelle euch den Inhalt vor.

P8140356

Der Inhalt

Espresso emozioni entkoffeiniert (Lebensbaum)
Sanft und aromatisch für diesen Espresso werden nur handgepflückte Bio-Arabica Bohnen verwendet diese stammen aus dem peruanischen Hochland.

Risotto und Paella Reis (Oryza)
Zart-Aromatische,weiche Hülle mit einem bissfesten Kern.Ob in Brühe,Wein oder Fond gekocht eignet sich dieser Reis ideal für mediterrane Speisen.

Sahara Dragon-Genussriegel (foodloose GmbH & Co. KG)
ein knackiger Nussriegel aus den besten Zutaten.Gesüßt mit Agavendicksaft dazu vegan,glutenfrei,bio-zertifiziert.zudem ohne Füll und Zusatzstoffe.

10 Wein Gutschein (Sommelier Prive)
In diesem Shop findet man Weine die den Gourmet Gaumen verwöhnen.Der Gutschein hat einen MBW von 49 €.

P8140357

Pfeffer-Rahmsauce,Paprika Gulasch und Ingwer Karotten-Suppe (Fuchs…die feine Küche)
Instant-Pulver die das Kochen in der Küche erleichtern.Eine große Hilfe wie ich finde gerade wenn es mal schnell gehen muss.

Bremer Brot (H. Schulze Ladencafe)
Knusprig,zartes Haselnuss-Kakaogebäck das nach traditioneller Rezeptur hergestellt wurde,und aus erlesenen Zutaten besteht.

Magazin Essen&Trinken
Das Magazin für Lebensfreude,Genuss und Koch-Kompetenz ist absolut einzigartig unter den Food-Magazinen.

Whipped Cream (Puschkin)
Ein Kristallklarer Vodka der auf den süßen Geschmack von geschlagener Sahne trifft.Pur,auf Eis oder als Longdrink ein purer Genuss.

Fazit:

Also ich muss sagen, dass ich wirklich begeistert bin.Das Bremer Brot und den Whipped Cream haben wir probiert und sind vom Geschmack positiv überrascht.Die Box ist ausgefallen und mit vielen Produkten ausgestattet, die wir nicht kannten.Das Einzige was mir jetzt nicht so zugesagt hat ist der Espresso und den MBW Gutschein aber o. k. das ist ja auch Geschmackssache.Die Bezahlten 24,95 € wurden übertroffen den der Endbetrag der Produkte liegt bei 33 €.Die Box ist wirklich gelungen und ich freue mich schon jetzt auf die nächste.

Advertisements

2 Gedanken zu “Gourmetbox Juli/August

  1. Na ja, ich fand den Inhalt nicht sehr überragend. Puschkin gehört für mich nicht in eine Gourmetbox, und auch die Tütensuppen, -Soßen, wie auch immer, finde ich nicht wirklich passend.
    Gut fand ich den Riegel und den Reis. Das Bremer Brot schmeckt zwar gut, aber hat doch einen sehr weihnachtlichen Geschmack… 😉 LG

    Gefällt mir

  2. Hallo Ninni,

    ich habe deinen Bericht gelesen und finde Ihn wirklich klasse gerade zu Boxen lese ich gerne die verschiedenen Meinungen………..Wie du weist gehen gerade bei Lebensmittel boxen die Meinungen stark auseinander und es ist auch nicht immer leicht für jeden das richtige zu finden…….dem einen gefällt das Produkt dem anderen wieder nicht…….das stimmt schon Puschkin hat nichts mit Gourmet zu tun aber da das Produkt neu ist habe ich mich sehr darüber gefreut und die Beutel sind eine tolle Abwechslung gerade wenn es schnell gehen muss und ich muss sagen zur Maggi oder Knorr doch eher ein Gourmet Produkt 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s