Maxx 246 Der Schüler-Folienstift von Schneider

Hallo meine Lieben

Im Jahr 1938 wurde die Firma Gebrüder Schneider gegründet.Zur dieser Zeit stellte man Schrauben und Drehteile her.Nach dem Kriegsende im Jahr 1945 musste das Unternehmen tiefe Einbußen hinnehmen.Doch eine Nachricht aus Amerika war eine kleine Sensation denn dort brachte man Tinte mit einer rollenden Kugel aufs Papier und nicht wie gewohnt mit einer Feder.

Diese Entdeckung weckte den Pioniergeist und so stellte Christian Schneider keine Schrauben mehr her, sondern Minen.Nach dem Generationswechsel ergänzte man das Produkt Sortiment und entwickelt und produziert bis heute in der besten Qualität Schreibgeräte die nicht nur halten was sie versprechen, sondern auch nachhaltig und alterstauglich sind.

logo

Für meinen Test habe ich den Folienstift Maxx 246 bekommen.Der Maxx 246 ist ideal für die Verwendung von Lernfolien, Schwungübungen oder sonstigen laminierten Oberflächen. Die geruchsarme Tinte ohne Toluol und Xylol, ist schnelltrocknend, wasserlöslich und farbintensiv. Durch die Kappe mit praktischem Clip, ist der Stift jederzeit griffbereit. Die Farbe Schwarz ist nachfüllbar mit der Refill station Maxx 645. Strichstärke F (0,7 mm).

Max

Da mein Sohn noch etwas zu klein ist, habe ich den Stift getestet und muss sagen das man durch die dünne Mine die kleinsten Linien nachmalen kann ohne große Probleme.Er liegt gut in der Hand und ist auch widerstandsfähig.Nach den malen einfach ein Tuch leicht anfeuchten und man kann Fehler ganz leicht wegwischen und wieder neu bemalen.

Max1

Gerade wenn man zu Hause mit seinen Kindern für die Schule üben will, ist so ein Folienstift ein großer Vorteil so verschwendet man viel weniger Papier und man kann verschiedene Blätter immer wieder verwenden.Ein toller Stift, mit dem ich sehr zufrieden bin.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s